June 6: Frequenzgänge #52, Hamburg

Blurred Edges Festival11159511_10152680873611682_2882384224842458634_n | Elektroakustische Frequenzverschiebungen I

Centro Sociale
Sternstr. 2
20357 Hamburg
www.centrosociale.de

Eric Leonardson: springboard
Lê Quan Ninh: percussion
Birgit Ulher: trumpet, radio, speaker
Angharad Davies: violin
Gunnar Lettow: e-bass, objects, electronics

Bei den Frequenzgängen treffen sich namhafte Improvisatoren Europas und Amerikas um in unterschiedlichen Besetzungen neue Klangräume zu erschaffen. Eric Leonardson aus Chicago spielt sein selbst gebautes Instrument Springboard. Er ist Komponist, Sound Designer und widmet sich in unorthodoxer Weise Klängen und Instrumenten. Der französische Perkussionist Lê Quan Ninh ist Improvisator und spielt in Ensembles zeitgenössischer Musik. Die Hamburgerin Birgit Ulher hat eine am Klang orientierte musikalische Sprache jenseits des offenen Trompetentons enwickelt, sie arbeitet mit Radios, Lautsprechern und anderen Objekten. Angharad Davis aus London erweitert die klanglichen Möglichkeiten der Violine mit Objekten und verschiedenen Materialien, die sie mit feinem Gespür in der musikalischen Situation einsetzt. Gastgeber Gunnar Lettow bearbeitet seinen E-Bass mit Spießen, Pinseln, Klammern und Effektgeräten.

blurred edges Programmheft 2015
www.vamh.de/be_2015_Programmheft.pdf

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *